Kontakt Kontakt +49(0)621/40165-100

Kontaktformular

Stadtwerke Karlsruhe

Pilotprojekt für das intelligente Messsystem

Die Stadtwerke Karlsruhe Netzservice statten über 1.000 Kunden mit intelligenten Messsystemen aus. Breitband-Powerline sowie PPCs Smart Meter Gateways dienen der kommunikativen Anbindung.

Projektdetails

Region
Karlsruhe (Baden-Württemberg)
Herausforderung

Einbau von 700.000 neuen intelligenten Messsystemen

Lösung

Smart Metering mit PPCs Smart Meter Gateways und Breitband-Powerline-Technik. Die Überwachung erfolgt über PPCs Netzwerk-Management-System.

SW Karlsruhe

Die Versorgung der Karlsruher Bürger mit Energie und Trinkwasser ist die Aufgabe der Stadtwerke Karlsruhe und ihren über 1.100. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

SW Karlsruhe Netzservice GmbH

Die Stadtwerke Karlsruhe Netzservice GmbH sind mit 460 Mitarbeitern der zuständige Netzbetreiber für Strom und Gas in Karlsruhe und bieten neben ihrer Haupttätigkeit weitere Dienstleistungen rund um das Thema Energieversorgungsnetze an.

 

„Die digitale Kommunikations­anbindung in den Haushalten ist eine nicht gerade einfach zu lösende und daher spannende Aufgabe. Daher arbeiten wir mit erfahrenen Partnern und Anbietern wie PPC zusammen.”

Christian Günther
Projektleiter bei der Netzservice-Gesellschaft

Zwei Feldtests

Das Projekt ist in zwei Feldtests und eine groß angelegte Pilotphase gegliedert. Schwerpunkt des ersten Tests war das Zusammenwirken der Smart Meter Gateways mit dem Gatewayadministrationssystem. Im zweiten Test folgte die Erprobung von Basisprozessen wie die Inbetriebnahme, der Messdatenempfang und die Bereitstellung der Messwerte für ein Kundenportal. Ebenso wurde das Interesse der 200 teilnehmenden Haushaltskunden an den ermittelten Daten ausgewertet.

Datentransfer über BPL

Im Stadtteil Neureut wird der Datentransfer in erster Linie über die eigenen Stromkabel mit Breitband-Powerline von PPC realisiert. Die Datenverbindung funktioniert bidirektional. So ist in Kombination mit den Smart Meter Gateways und Schaltboxen ein gezieltes Einspeise- und Lastmanagement möglich.

Verbrauchs­visualisierung für den Endkunden

Für Haushalte sollen mittels webbasierter Darstellungen ihres Energieverbrauchs individuelle Energiesparmaßnahmen einfacher planbar werden. Mit Hilfe der Verbrauchsdaten können zudem auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittene Tarifmodelle angeboten werden.

Download Details

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Newsletter

Jetzt anmelden
Schließen