Power Plus Communications AG2020-11-02T10:52:00+00:00

Digitalisierung der EnergiewendeIntelligentes MesssystemElektromobilitätBündelung Smart- & SubmeteringNetzüberwachungIntelligente GebäudesteuerungDigitale Geschäftsmodelle

Digitalisierung <br>der EnergiewendeSmart Building<br>AnwendungenIntelligente<br>GebäudesteuerungNetzüberwachung<br>&nbsp;Bündelung<br>Smart- & SubmeteringDigitale<br>Geschäftsmodelle

Ihr Partner für die sichere Digitalisierung der Energiewende

Durch die Digitalisierung der Energiewende und dem Rollout intelligenter Messsysteme wachsen Stromnetze und Gebäude immer mehr zusammen. Mit unseren innovativen Produkten und Lösungen vernetzen wir die beiden Welten und schaffen eine sichere und standardisierte Plattform für smarte Anwendungen und Dienste.

Aktuelles

  • SE_SME_SMGW_ Anwender

„HKE an Bord“ – Was ändert sich durch den Stufenplan?

Entlang des BSI-Stufenplans wird das intelligente Messsystem systematisch weiterentwickelt. In der anstehenden Stufe 3 werden über Systemeinheiten neue Anwendungsfälle in den Bereichen Submetering, Elektromobilität und Steuerung von Lasten sowie EEG-Anlagen erschlossen.

  • Mainz_BPL_Teaser

Transparenz übers Kabel

In der 50,2 erklären wir zusammen mit den Mainzer Netzen und der Bergischen Universität Wuppertal, welche Vorteile Breitband-Powerline für die Netzbeobachtbarkeit im Smart Grid bringt und wie sich mit der Technologie erhebliche Kosten sparen lassen.

  • Teag_Ladesaeule_Teaser

TMZ, PPC und Robotron demonstrieren zukunftsfähige Ladelösung

Auf dem Campus der TEAG Thüringer Energie AG in Erfurt erprobt die Tochtergesellschaft TMZ innovative Lösungen für energiewirtschaftliche Anwendungsfälle. In erster Linie wird dort das intelligente Messsystem für netzdienliches Last- und Einspeisemanagement und die Steuerung im Smart Grid auf Herz und Nieren getestet.

Bei welchem Use-Case können wir Sie unterstützen?

Kontakt
Formular
Newsletter
Feedback