Die CLS-Schnittstelle

Das intelligente Messsystem ist die Grundlage für den Umbau der Stromnetze zu Smart Grids. Über die CLS-Schnittstelle des Smart Meter Gateways werden zukünftig dezentrale Erzeuger, Speicher und weitere Smart Grid-Anwendungen überwacht und gesteuert. Die CLS-Schnittstelle des SMGW ermöglicht aber noch viel mehr, z.B. Smart Building Anwendungen, E-Mobilität und sogar Ambient Assisted Living Anwendungen.

Der Workshop „CLS-Schnittstelle“gibt Antworten auf die folgenden Fragen:

  • Die Chance CLS: Welche Anwendungen und Services können über das iMSys angeboten werden?
  • Aus der Praxis: Welche Anwendungen wurden bereits umgesetzt?
  • Wie werden neue Anwendungen technisch an die CLS-Schnittstelle des SMGW angebunden?

Zur Teilnahme an der Schulung werden keine Vorkenntnisse benötigt. Alle notwendigen Inhalte werden im Training vermittelt. Die erfolgreiche Teilnahme wird mit einem Zertifikat bescheinigt.

PPC Schulung CLS

Dauer:
1 Tag

Teilnehmerzahl:
Flexibel

Ort:
Inhouse beim Kunden oder in den Seminarräumen der PPC

Workshopanfrage

Alle Schulungen