Lade Veranstaltungen

Über die Webinarreihe – CLS-Perspektiven

Über die CLS-Schnittstelle des Smart Meter Gateways lassen sich diverse Geräte und Anwendungen an die Infrastruktur anbinden. So eröffnet das SMGW im Gebäude den sicheren Zugang zur IoT-Welt und zu innovativen Angeboten für Endkunden. Die offene CLS-Schnittstelle eröffnet Messstellenbetreibern und Dienstleistern vielfältige Geschäftsmodelle rund um die Immobilie. Letztverbraucher, dezentrale Anlagen, Energieversorger und Dienstleister werden dabei untereinander sowie miteinander sicher vernetzt.

In drei Webinaren mit unterschiedlichen Fokuspunkten geben wir Ihnen einen Überblick über Technik & Anwendungsmöglichkeiten.

Teil 2 – Ihr Einstieg ins Submetering: Einfach & erfolgreich über CLS und iMSys

Als sicherer Datenhub im Gebäude ermöglicht das Smart Meter Gateway die automatisierte Auslesung von Messwerten aller Sparten. Ihr Nutzen: Seit dem 1.1.2021 bieten sich mit dem Liegenschaftsmodell nach § 6 MsbG attraktive Perspektiven für Bündelangebote, etwa mit Submetering.
Mit unserem CLS Adapter Submetering können (bestehende) Submeteringsysteme ganz einfach an die sichere Infrastruktur des intelligenten Messsystems angebunden werden. Schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe und erfüllen Sie gleichzeitig die Anforderungen der Energie-Effizienz-Richtlinie und des Gebäude-Energie-Gesetzes.

Die Inhalte des Webinars:

  • Submetering als neues Geschäftsfeld
  • Gesetzliche Treiber: EED, GEG und MsbG
  • Submeter-Anbindung an das Smart Meter Gateway – vom Heizkörper bis zur Abrechnung
  • Ihr erfolgreiches Submetering-Projekt in drei Stufen

Melden Sie sich jetzt an – wir freuen uns auf Sie. Aus technischen Gründen schließt die Anmeldung eine Stunde vor Webinarbeginn.

Hier für Teil 2 registrieren

Die Webinarreihe im Überblick

webinarteaser_CLS_perspektiven_2

CLS Perspektiven – Submetering

25.02.2021 @ 10:00 - 11:00

webinarteaser_CLS_perspektiven_3

CLS Perspektiven – Mehrwertplattform

11.03.2021 @ 10:00 - 11:00