LTE-BPL-Headend 4R

Mit dem LTE-BPL-Headend 4R bietet PPC eine preiswerte Two-in-One-Lösung für die Vernetzung von einzelnen Geräten oder ganzen BPL-Netzen.
  • Verlötete SIM-Karte
  • Integrierte Antennen
  • Installation unter Spannung per Plug&Play als Backbone im Straßenverteiler
  • IPv6-Unterstützung

Connectivity as a Service

Unsere Tochterfirma Coms4Grid bietet Ihnen einen SIM-Karten-Service für das LTE-BPL-Headend 4R. Dabei stellt Ihnen die Coms4Grid die Geräte mit integrierten SIM-Karten bereit und übernimmt:

  • Initiale Konfiguration
  • Mobilfunkanbindung über eigenen APN mit IPv4 und IPv6
  • SIM-Karten-Verwaltung
Mehr erfahren
LTE BPL Headend 4R

Die Herausforderung:
Mangelhafter Mobilfunkempfang

Die Erschaffung eines intelligenten Energienetzes stellt Energieversorgungsunternehmen und Netzbetreiber vor eine komplexe und kostspielige Herausforderung. Eine wichtige Aufgabe dabei ist es, die passende Kommunikationstechnologie für die Übertragung von Daten zu finden und eine Strategie zu erarbeiten, welche eine ökonomisch sinnvolle Einbindung von Sensoren und Aktoren ermöglicht. Aufgrund von mangelhaftem Empfang in Kellern oder abgeschirmten Installationsorten, stößt Mobilfunk bei manchen Einbauszenarien an seine physikalischen Grenzen.

Breitband Powerline BPL SMGW Netz

Die Lösung:
Hybride BPL-LTE-Anbindung

Um preiswerte Strategien für den Rollout zu entwickeln, bieten sich hybride Lösungen an, bei denen z.B. die Breitband-Powerline (BPL)-Technologie den Mobilfunk effizient ergänzt. Schwer erreichbare Geräte werden über BPL aus dem Keller heraus an einen LTE-Router angebunden. Die LTE-Anbindung erfolgt schließlich dort, wo ein guter Empfang verfügbar ist, zum Beispiel auf offener Straße im Straßenverteiler, einer Trafostation oder auch in oberen Etagen von Gebäuden. Das hierfür entwickelte LTE-BPL-Headend 4R ist speziell dafür ausgelegt, an diesen Installationsorten (IP67, Cat IV) die Brücke zwischen BPL- und LTE-Netz zu schlagen.

Download Use-Case
Kaufanfrage

Kooperation mit Sierra Wireless

Durch die Kombination eines Sierra Wireless LTE-Moduls mit der BPL-Technologie von PPC in einem Gerät, haben wir eine leistungsfähige Hybridlösung entwickelt, die beide Technologien optimal kombiniert. So kann eine zuverlässige Datenübertragung auch an schwer erreichbaren Installationsorten erzielt werden.
Sierra Wireless Case Study
Logo Sierra Wireless

Alle BPL Modems