Petra Helbig Petra Helbig Personalabteilung +49 621 40165-102

Kontaktformular

Karriere PPC Team

Praktikant Technische Redaktion (m/w/d)

Die Power Plus Communications AG ist der führende Anbieter von Smart Meter Gateways und Breitband Kommunikationssystemen für die Digitalisierung der Energiewende. PPC wurde bereits vielfach für seine Innovationskraft ausgezeichnet und ist führender Partner vieler Energieversorger und Kommunikationsnetzbetreiber.

 

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Erstellung, Aktualisierung und Pflege von Technischen Dokumentationen über unsere Produkte
  • Aufbereitung von Texten für unterschiedliche Zielgruppen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Handbüchern und Zertifizierungsdokumentationen
  • Erstellung und Bearbeitung von Illustrationen, Grafiken und Bildern.

 

Ihr Profil:

  • Sie studieren Technische Redaktion oder einen vergleichbaren Studiengang
  • Sie haben Interesse an Themen wie Digitalisierung, IT Sicherheit, kryptografische Methoden, Elektro- und/oder Kommunikationstechnik
  • Sie arbeiten akribisch und strukturiert
  • Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sie haben Erfahrung mit Dokumentations- und Textverarbeitungssoftware
  • Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse in der Bildbearbeitung, Präsentations- und Grafikerstellung.

 

Wir bieten:

  • Ein Praktikum in einem jungen dynamischen Team eines innovativen Technologieunternehmens
  • Sie lernen die vielfältigen Aufgabenstellungen innerhalb von PPC kennen und unterstützen unser Team engagiert sowie verantwortungsvoll im Tagesgeschäft und übernehmen auch nach einer entsprechenden Einarbeitung eigenständige Aufgabenbereiche.
  • Große Gestaltungsfreiräume für Ideen und Ihr Engagement
  • Eine Praktikumsvergütung
  • Einen modernen Arbeitsplatz mit Anbindung zum kostenlosen Firmenparkplatz, kostenlose Getränke, Kicker-Breaks und vieles mehr.

 

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung als PDF-Datei an career@ppc-ag.de oder bewerben Sie sich direkt hier.

Nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens, spätestens jedoch nach sechs Monaten, werden ihre personenbezogenen Daten automatisch gelöscht, es sei denn, Sie willigen ausdrücklich in eine Speicherung über einen längeren Zeitraum ein.

Zum Download:

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Newsletter

Jetzt Anmelden
Schließen