Breitband Powerline für China: Internationales IEEE-Standard-Meeting in Mannheim

Vom 28.-29. Juni begrüßte PPC zahlreiche Teilnehmer aus der ganzen Welt, insbesondere viele Unternehmen aus Asien zum dritten IEEE P1901.1 Arbeitsgruppen-Treffen. P1901.1 ist ein IEEE-Projekt zur Weiterentwicklung des IEEE1901 Access Powerline Standards als kostengünstige BPL-Access-Lösung für den chinesischen Markt. Mit adaptierten “minimalisierten” BPL-Systemen im Frequenzbereich über 2 Mhz sollen in China Schmalband-Systeme im Cenelec-Band bis 150 kHz abgelöst werden.

PPC veranstaltete das Treffen, um den Projektpartnern die europäischen Erfahrungen mit Breitband Powerline in Smart-Grid- und Smart-Metering-Projekten näher zu bringen. Bei dem Meeting arbeiteten die Teilnehmer an der detaillierten Ausarbeitung und Verbesserung der technischen Aspekte des Standard-Entwurfs.

Mehr über IEEE P1901.1